Freude am Schreiben...

  ...Geschichten, die das Leben schreibt!
Was hat mich motiviert und inspiriert? Das 'Auf und Ab' in meinem Leben  und die Auseinandersetzung damit sind meine Lebensgeschichten, die ich mit Spass und Freude gerne weitergebe! 
  Meine Tätigkeit als selbständige Fahrlehrerin mit Hobby BMW Oldtimer, abenteurliche Reisen in die Bretagne, wechselnde Jobs (hauptsächlich) zum Geld verdienen für meinen Lebensunterhalt sowie besondere Situationen im Laufe meines Lebens haben mich zu meinen Kurz-Geschichten inspiriert... - denn die besten Geschichten schreibt das Leben! 


Angefangen zu schreiben habe ich mit den 'Morning Pages' - und dabei hat mich die Anleitung 'Der Weg des Künstlers'  von Julia Cameron begleitet! 
Meine Morning Pages schreibe ich jetzt seit etwa 24 Jahren - und immer in Reimform...! Schreiben ist für mich inspirierend und wie Meditation. In all den Jahren habe ich dadurch meine kreativen Schreibprojekte entwickelt und einiges davon auch bereits publiziert...! 

Ich liebe die Bretagne - und dort habe ich eine meiner Kurz-Geschichten geschrieben. Die erste abenteuerliche Reise dort hin habe ich nach einer gesundheitlich schockierenden Diagnose, allein und ganz spontan unternommen. Ohne französische Sprachkenntnisse - nur mit dem Sprachführer - und aus den sich vor Ort ereigneten Verwechslung ist dann meine Kurzgeschichte '(K)ein neuer Stern' entstanden. 



Bretagne Bretagne Bretagne...
.
..meinen Blogbeitrag als Gastbeitrag auf 'Mein Frankreich.com' zu 'meiner Bretagne' gibt es dort zu lesen - merci, danke Hilke Maunder

https://meinfrankreich.com/gudrun-freier

Fantasie-Geschichten

Die Bretagne hat mich auch zu meiner ersten Fantasie-Geschichte 'Vom Engel, der seine Flügel verschenkte' inspiriert. 

Der Coppenrath Verlag in Münster hat diese Geschichte auch in der  Weihnachtsanthologie 'Die Weihnachts-Schatzkiste' veröffentlicht.

Die 'Geschichte vom Engel, der seine Flügel verschenkte' und meine weiteren sieben Fantasie-Geschichten habe ich individuell illustriert und hergestellt. Diese 'Heftchen' präsentiere ich gerne in Lesungen und es gibt die Möglichkeit, diese Unikate - als Heftchen - käuflich zu erwerben. 

 

Die Geschichte vom Engel der seine Flügel verschenkte


Die Geschichte vom Engel der seine Flügel verschenkte (mit Umschlag)

Die Geschichte vom kleinen, seltsamen Licht



Die Geschichte vom kleinen Bär 



Die Geschichte vom neugierigen Schneeflöckchen




Die Geschichte vom verschlafenen Schneeglöckchen


  Die Geschichte  vom Tanz im Universum


Die Geschichte vom Zitronenfisch


Die Geschichte vom Hund und Herrchen


Kurzgeschichten

Während meiner Tätigkeit als Fahrlehrerin - mit Hobby BMW Oldtimer - habe ich so einiges erlebt und dieses als 'Anekdoten zu Fahrschule, Fahrschüler und Fahrlehrerin'  zusammengestellt. 

Meine abenteurlichen Reisen in die Bretagne, wechselnde Jobs (hauptsächlich) zum Geld verdienen für meinen Lebensunterhalt sowie besondere Situationen im Laufe meines Lebens haben mich zu meinen Kurz-Geschichten inspiriert... - denn die besten Geschichten schreibt das Leben!

Meine Begeisterung und Erlebnisse beim Rallye fahren mit meinem BMW Oldtimer und die Kurzgeschichte 'Der weiße Hut' sowie 'Ausziehen!? Ausziehen?!' und 'Hier bin ich' gehören zu meinen bisher verfassten acht Kurz-Geschichten, die ich auch selbst individuell gestaltete und fertige. 

....und hier noch mehr!






Zu meiner FREUDE AM SCHREIBEN veranstalte ich kreative Workshops, berate als Inspiration Coach - und gebe so meine Erfahrungen durch das ‚Teilhaben an meinen Erlebnissen’ gerne weiter und biete es gerne allen an, die sich angesprochen fühlen, wiedererkennen und/oder inspiriert sind über ihre eigenen Erfahrungen zu reflektieren - und auch selber zu SCHREIBEN. Und das mit Freude, Leichtigkeit und Spaß!
Für mich schreibt das Leben die besten Geschichten. Und für Dich?

Meine bisher entstandenen Fantasie-Geschichten und Kurz-Geschichten sind als Unikate  - jedes individuell illustrierte und hergestellte Heftchen - bei mir käuflich zu erwerben. Und ich halte auf Anfrage auch Lesungen!

 
PS. Weitere Ideen und abenteuerliche Erzählungen, die mich nach wie vor herausfordern, endlich realisiert zu werden - möchte ich demnächst gerne in (m)einem eigenen Blog und YouTube Kanal umsetzen...!